LOGO polizei sv

WIENER MEISTERSCHAFTEN 17.9. - 18.9.2022

Mitte September ging es für unser Team in die Kuchelau zum letzten Bewerb der Saison. Mit beiden vollgepackten Anhängern ging es Samstag früh von der PSV zum Veranstalter, dem WAT Wien. 

Sonnenschein, aber starker Wind waren die Bedingungen für diesen Renntag. Vor allem unsere Jüngsten hatten bei der Startlinie immer wieder zu kämpfen, um sich korrekt aufzustellen. Aber nach dem Startsignal gab es dann nur mehr eines - als erster ins Ziel zu kommen. Samstag standen die 1000 m und 200 m am Programm. Lukas Schuster war nach seiner Corona Infektion auch wieder fit und am Start. Auch unser ältester Sportler - Peyrl Klaus - liess es sich nicht nehmen und trat in den K1 Bewerben an. Nach dem letzten Bewerb fand dann wie immer die Siegerehrung statt und unsere jüngsten Kajakfahrer konnten stolz ihre, teilweise ersten Pokale, in Empfang nehmen.

Sonntag war das Wetter ähnlich wie am Vortag - Sonne und starker Wind. Dennoch konnten alle Bewerbe ohne größere Probleme durchgeführt werden. Die Sonne hielt bis zur Siegerehrung an und so konnte die Siegerehrung noch bei Sonnenschein durchgeführt werden. 

Die Saison wurde mit vielen Erfolgen und Titel bei den Wiener Meisterschaften für die PSV sehr gut abgeschlossen.

Nun geht es nach einer kurzen Erholungsphase ins Wintertraining - mit viel Techniktraining am Wasser und dann Kondition aufbauen für die kommende Rennsaison.

Ergebnisliste

Zu den Fotos geht es: HIER

 

 

FaceBook

Förderer/Sponsoren

ASKOeLogo rot RGB
btn 3419
pkd
Facebook Image

Administration

Copyright © 2013. All Rights Reserved.